Unser Freizeit-Wochenende für Regenbogenfamilien oder solche die es werden wollen in der Jugendherberge Hoherodskopf an der Taufsteinhütte

Fliegenpilze

Mit über 20 Personen haben wir auch dieses Jahr wieder eine wunderbare Auszeit mit geselligem ILSE-Beisammensein genießen können. Von den Kindern mittlerweile das ganze Jahr über herbeigesehnt, standen wieder die Abende am Lagerfeuer mit Stockbrot und Würstchen, eine Nachtwanderung, Floßfahren auf dem Jugendherbergsteich, das Umherstreifen im herbstlichen Wald und die Sommerrodelbahn auf dem Programm.

Und spätestens nach der Gutenachtgeschichte war dann auch für die Mütter und Väter Zeit für ein geselliges Beisammensein und Gespräche über den queer-bunten Alltag. Auch Interessierte konnten sich über das Elternwerden und die zu nehmenden Hürden informieren und austauschen. In der ein oder anderen freien Minute konnten wir dann gleich noch neue Gruppentermine und Aktionen für 2016 planen.

Auch dieses Wochenende wurde wieder vom LSVD Hessen finanziell gefördert. Denn solche Erlebnisse stärken Eltern und ihre Kinder. Dabei ist die ILSE-Gruppe nicht nur für die ILSE-Familien ein wichtiger Begegnungsort, sondern bewirkte so ganz nebenbei wieder das ein oder andere Aha-Erlebnis im touristischen (Hetero-)Umfeld.

Es war, wie in den sechs Jahren zuvor, ein Gedicht, diesmal von einer Teilnehmerin in folgende Worte gefasst:

LSVD HessenLSVD HessenLSVD HessenLSVD HessenLSVD Hessen

Urheber Bild Herbstlaub: voronin76 / 123RF Lizenzfreie Bilder